Testbericht-Details

 
Lichterkette Test
von Cheftester    
(Aktualisiert: 11 Januar 2018)
Gesamtbewertung 
 
4.7
Produkt-Leistung 
 
4.0
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0
Material-Qualität / Haptik 
 
5.0
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
5.0
Sicherheit 
 
N/A
Weiterempfehlung 
 
4.5

schöne Kette, aber mal wieder kaltes Weiß und recht grell

Eigentlich könnte an der Kette ALLES stimmen für unseren Bedarf .... 10 Meter lang, ausreichend lange Zuleitung zum Trafo, Trafo selbst IP 44 (spritzwassergeschützt) .... tolles Ding. Eigentlich, wenn da nicht dieses leidige Thema mit der Farbtemperatur wäre. 

Im Normalmodus ist die Kette aus meiner Sicht keinesfalls warmweiß, sondern sie bewegt sich gefühlt bei 3.500 bis 4000. Warmweiß mit einem für unsere (europäischen) Augen angenehmen Lichtgefühl wären maximal 2700 Kelvin.
Mein Mann hat die LEDs gemessen ... es kommen 6000 K raus, also ein als leucht bläulich empfundenes kaltes Licht. Allerdings sind solche Mini-LED´s ohne Profi-Meßgerät nicht wirklich exakt zu bestimmen ... sie sind dafür im absoluten Nahbereich einfach zu grell. Man sollte auch nicht aus unter einem Meter Abstand direkt in eine der kleinen LED´s reinschauen ... Blitzkränze in den Augen sind danach unangenehme Begleiterscheinungen. Im Nahbereich steigt der Luxwert einer einzelnen LED dieser Kette nämlich auf gute 1200 ... das ist schon eine Hausnummer! 

Der Trafo kann verschiedene Modi befehlen. Von Blinken über Blitzen bis Auf-/Abdimmen ... aber (WARUM EIGENTLICH ???) leider kein Ein/Aus. Dafür muss man den Stecker ziehen! Sorry, aber das hatte ich nicht erwartet. Je  nach Montageort ist das eine Fummelei, die nicht wirklich sein muss. Daher der eine Punkt Abzug in der Funktionalität.
Aber es ist so, wie es ist ... you get what you pay for. Die Kette kostet 11 Euro und dafür leistet sie eine Menge. Es hat hat jeder Endanwender halt andere Prioritäten. 
UNS wäre die Kette gern den doppelten Preis wert, wenn sie eine Fernbedienung für ein/aus hätte, sie nicht so grell wäre und sie wirklich WARMWEIßES Licht abgeben würde. 

In aller Kürze:

Positiv:
lange Zuleitung, IP44
Negativ
zu grell, kein Ein-Aus-Schalter
Erfahrungszeit
Einige Tage
Zuwendung
Ich habe ein rabattiertes oder kostenloses Produkt erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie? 

Dein Testbericht

 
 
Reihenfolge 
 
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen